Infos COVID-19

 

Vorziehung der Schließzeit aller 3 Hotels

Aufgrund der aktuellen Situation wurden alle drei COOEE alpin Hotels in Österreich vorerst behördlich geschlossen. Diese Maßnahmen sind zwar drastisch, aber wichtig, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und diese Pandemie so schnell wie möglich zu stoppen.

 

Die reguläre Schließzeit vom COOEE alpin Hotel Dachstein und COOEE alpin Hotel Kitzbüheler Alpen endet am 29. April. Die österreichische Regierung verlängerte die behördliche Schließung nun bis Mitte Mai. Wir hoffen , dass wir die Hotels am 16. Mai wieder eröffnen und zahlreiche Gäste bei uns empfangen können. Verständlicherweise können wir derzeit aber noch nicht sagen, ob die Eröffnungen wie geplant stattfinden werden. Wir werden hier jedoch immer über aktuelle Neuigkeiten informieren.

 

Das COOEE alpin Hotel Lungau bleibt aufgrund der aktuellen Lage vorerst geschlossen. Updates werden hierzu regelmäßig folgen.

 

Bei Fragen zu aktiven Buchungen, kannst du sehr gerne unsere Reservierungszentrale unter booking@cooee-alpin oder über die Hotline +43 5122 195 10 kontaktieren. Wir geben unser Bestes, um jede Anfrage so schnell wie möglich zu bearbeiten. Da es derzeit zu sehr vielen Gästeanfragen kommt, bitten wir aber um ein wenig Geduld.

 

Deine Buchung während der (vorgezogenen) Schließphase

Bei Buchungen bis 15.05.20 möchten wir dir gerne eine kostenfreie Umbuchung oder einen Wertgutschein für einen zukünftigen Aufenthalt bei uns anbieten. Mit einem Gutschein bist du zu 100% flexibel im Reisezeitraum und kannst somit die Entwicklungen der nächsten Wochen sorgenfrei abwarten.

 

Bitte vergiss nicht: Auch diese Krise wird irgendwann vorbei sein und dann kommt ein Urlaub in der Natur, um abzuschalten und frische Energie zu tanken gerade recht!